Eurojackpot

Eurojackpot ist eine multinationale europäische Lotterie, genau wie EuroDreams, aber sie funktioniert auf eine ganz andere Art und Weise. Es bietet einen Jackpot, der bei 10 Millionen € beginnt und bis auf 120 Millionen € steigen kann. Hier ist ein kurzer Vergleich zwischen Eurojackpot und EuroDreams. Im Folgenden erfahren Sie mehr über das Spiel.

Freitag, 19. Juli 2024
Neuestes Ergebnis
  • 13
  • 18
  • 22
  • 26
  • 32
  • 10
  • 11
Jackpot-Rollover

So spielen Sie Eurojackpot

Sie können Eurojackpot bei autorisierten Einzelhändlern in jedem der 19 teilnehmenden Länder spielen – Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Litauen, Niederlande, Norwegen, Polen, Slowakei, Slowenien, Spanien und Schweden.

Alternativ können Sie Ihre Zahlen online wählen. Folgendes müssen Sie tun, um teilzunehmen:

  • Wählen Sie fünf Hauptzahlen von 1 bis 50 sowie zwei zusätzliche Eurozahlen aus einem separaten Satz von 1 bis 12. Sie können eine zufallsgenerierte Schnellwahl erhalten, wenn Sie es vorziehen, nicht Ihre eigenen Zahlen auszuwählen.
  • Entscheiden Sie sich für Ihre Ziehungstage – Dienstag, Freitag oder beide.
  • Nehmen Sie an mehreren aufeinanderfolgenden Ziehungen teil, wenn Sie möchten.
  • Zahlen Sie für Ihre Spiele und warten Sie, bis die Ergebnisse bekannt gegeben werden.
Eurojackpot
32.000.000 €

Nächste Ziehung: Dienstag

  • 0d
  • 0h
  • 0m
  • 0s

Eurojackpot-Gewinnchancen und Preise

Um einen Eurojackpot-Preis zu gewinnen, müssen Sie mindestens drei der sieben gezogenen Zahlen richtig tippen – drei Hauptzahlen, zwei Hauptzahlen und eine Eurozahl oder eine Hauptzahl und zwei Eurozahlen.

Der Wert der Preise steigt, wenn Sie mehr Zahlen richtig tippen, bis hin zum Jackpot, wenn Sie alle sieben Zahlen bekommen. Dieser ist immer mindestens 10 Millionen € wert und wird jedes Mal, wenn er nicht gewonnen wird, verlängert. Der Jackpot kann bis zu 120 Millionen € erreichen.

Die folgende Tabelle zeigt die verschiedenen Gewinnmöglichkeiten sowie den Prozentsatz des Preisgeldes, der jeder Stufe zugewiesen ist.

Richtig getippte Zahlen Gewinnchancen Prozentsatz des Preisfonds
5 + 2 1 zu 139,838,160 36%
5 + 1 1 zu 6,991,908 8.6%
5 + 0 1 zu 3,107,515 4.85%
4 + 2 1 zu 621,503 0.8%
4 + 1 1 zu 31,075 1%
3 + 2 1 zu 14,125 1.1%
4 + 0 1 zu 13,811 0.8%
2 + 2 1 zu 985 2.55%
3 + 1 1 zu 706 2.85%
3 + 0 1 zu 314 5.4%
1 + 2 1 zu 188 6.75%
2 + 1 1 zu 49 20.3%
Die restlichen 9 % werden in einem Reservefonds gehalten, um sicherzustellen, dass der Mindestjackpot immer ausgezahlt werden kann.

Wenn der Jackpot auf 120 Millionen € ansteigt, ist er begrenzt und kann nicht höher steigen. Alle Gelder, die zusätzlich hinzugefügt worden wären, werden stattdessen der Kategorie „Match 5 +1“ zugewiesen. Der Jackpot bleibt bei 120 Millionen €, bis er gewonnen wird.

Eine Reihe von Eurojackpot-Spielern hat den maximalen Jackpot von 120 Millionen € gewonnen. Es geschah zum ersten Mal im Juli 2022, als ein dänischer Teilnehmer mit einem Lottoschein, den er in einem Meny-Geschäft in Blåvand gekauft hatte, gewann.

EuroDreams Eurojackpot
Ziehungstage Ziehungstage sind Montag und Donnerstag Ziehungen jeden Dienstag und Freitag.
Spielformat Wähle sechs Zahlen von 1 bis 40 plus eine Superzahl zwischen 1 und 5 Wählen Sie fünf Hauptzahlen von 1 bis 50 und zwei Eurozahlen zwischen 1 und 12
Teilnehmende Länder Acht Länder nehmen teil und die Ziehungen finden in Paris statt Es wird in 19 Nationen gespielt (Spanien ist das einzige Land, das sowohl EuroDreams als auch EuroJackpot hat) und die Ziehungen finden in Helsinki statt
Jackpot Der Hauptpreis ist eine monatliche Rente in Höhe von 20.000 € für 30 Jahre Hat einen fortlaufenden Jackpot, der bei 10 Millionen € beginnt und 120 Millionen € erreichen kann
Gewinnchancen Die Gewinnchancen für den Jackpot liegen bei 1 zu 19.191.900 Die Gewinnchancen für den Jackpot liegen bei 1 zu 139.838.160
Preise Insgesamt sechs Preisstufen Es gibt 12 Gewinnmöglichkeiten